INSTITUT f. PHILOSOMATIK

Bioresonanz

Arbeitsfeld: Energetik

 

Die Bioresonanz ist ein ganzheiltlich- energetisches Therapieverfahren. Sie wird auch biophysikalische Informationstherapie oder Multiresonanztherapie genannt.

 

Mit Hilfe des Bioresonanzgerätes, das körpereigene elektrische Signale erfasst können dann die elektromagnetischen Schwingungen des Körpers auch beinflußt werden.

Schwache elektromagnetische Felder, die der Körper aussendet werden in gesunde und kranke Frequenzmuster unterschieden.

Kranke Frequenzmuster oder Informationsschwingungen können durch das Gerät verändert bzw. in gesunde Schwingungen und Informationen umgewandelt werden.

 

Inmeiner Praxis steht das Bioresonanzgerät BR 3000 zur Verfügung.

 

Bioresonanz kann umfassend bei allen Krankheiten im körperlichen und psychischen Bereich als Energetische Behandlung  angewandt werden.

 

Siehe auch > rechtliche Hinweise